Wellnessträume in Österreich erleben

Wellness ist längst nicht nur eine Modeerscheinung. Schon länger gehört es für viele zum Jahresplan, einige Tage Wellness-Urlaub zu verbringen. Dabei suchen Urlauber Ziele in ganz Europa aus. Viele entscheiden sicher für den Wellnessurlaub in Österreich, weil es mit den schönen und naturbelassenen Landschaften perfekte Bedingungen für aktive Erholung bietet.

Erholung in den Alpen

Österreich als Reiseziel spricht nicht nur die Freunde der Berge, des Wintersports oder des Wanderns und Kletterns an. Entspannung, Massagen, Spa, Erholung und Ruhe sind auch vom Neusiedler bis zum Bodensee gefragt. Zahlreiche Hotels haben sich darauf spezialisiert und bieten ein Wellness Wochenende mit verschiedenen Anwendungen und einem Rundum-Verwöhn-Programm an. Denn zu Wellness gehören nicht nur Bewegung, Sauna, Sport, Massagen und Beauty-Anwendungen. Auch eine gute Küche und edle Tropfen dürfen dabei nicht fehlen. Paare nutzen ein Wellness Wochenende für einige Tage Zweisamkeit und Auszeit von der Familie, andere gönnen sich mit der besten Freundin oder dem besten Freund eine Erholung von Job und Alltag. Dabei wissen längst nicht mehr nur die Frauen Wellnessurlaub in Österreich zu schätzen, auch die Männer genießen die Sauna oder eine angenehme Hot-Stone-Massage und ähnliches.

Wohlfühlem im Wellnessurlaub

Vielfältiges Sport- und Wellness-Angebot

In den vielen verschiedenen Regionen Österreichs finden Erholungssuchende exklusive Hotels mit interessanten Arrangements. Neben dem Wellnessen können Gäste die Natur genießen oder in Städten wie Bregenz, Innsbruck, Salzburg, Klagenfurt, Wien oder Linz Kunst, Kultur und Theater erleben oder einfach gemütlich shoppen gehen, bevor es wieder zur nächsten Massage oder Anwendung geht. Dabei lässt sich im Wellnessurlaub Österreich und seine ganze Vielfalt kennenlernen. Neben Wellness und Entspannung finden Besucher hier optimale Bedingungen für Wandern, Trekking, Reiten, Ski-Fahren, Klettern, Mountain-Biking oder Golfen vor. Österreich hat auch zahlreiche kulinarische Spezialitäten zu bieten, wie Käse aus Vorarlberg, Wein aus dem Burgenland, der Steiermark oder Niederösterreich und die berühmten Nachspeisen. Ausgezeichnete Hotels legen dabei Wert auf großzügige Wellness-Bereiche, qualifiziertes Personal, Qualität und regionale Produkte.

Zweisamkeit im Wellnessurlaub in Österreich

Österreichische Gastfreundschaft

Beim Wellnessen stehen Entspannung für Körper und Seele auf dem Programm. Inmitten der romantischen Bergwelt, gepflegter Naturparks und spektakulärer Aussichten kommt jeder zur Ruhe und kann neue Kräfte für die alltäglichen Aufgaben sammeln. Die herzliche österreichische Gastfreundschaft, die regionale Küche und vielseitige Aktivitäten und Angebote runden den Wellness-Urlaub in den Alpen ab. Wer mehr über Österreich und vielfältige Wellness-Angebote erfahren möchte, kann sich im Internet informieren. Auf Portalen oder eigenen Homepages stellen sich die Regionen und einzelne Hotels ausführlich vor, sodass man vor dem Buchen genaue Vergleichsmöglichkeiten hat. Außerdem kann man sich die Erfahrungsberichte vorheriger Gäste zu Gemüte führen.