Wintereinbruch und Stromausfall

Das Leben ist wirklich manchmal hart in den Bergen. Besonders dann, wenn der geplante Herbsturlaub am Bauernhof plötzlich zu einem Beinahe-Katastrophenszenario wird. Durch Schneebruch umstürzende Bäume, abgerissene Stromleitungen, eineinhalb Tage ohne Strom… Der Winter hat zugeschlagen.

Was ich bei einem Kurzurlaub im Salzburgischen Anfang Oktober 2013 so erlebt habe, könnt ihr hier lesen: 34 Stunden Stromausfall.